Tel.: 0621-704296

  Dein Weinfachhandel aus Mannheim

  Schneller Versand

Frühburgunder trocken Eppelsheimer Felsen, Weingut Russbach, Rheinhessen 2015

7,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer:
10715
Alkoholgehalt:
13% Vol.
Anbaugebiet:
Rheinhessen
Bezeichnung:
Wein
Enthält:
Sulfite
Herkunft:
Deutschland
Hersteller:
Bernd Russbach Weingut, Alzeyer Straße 22, 55234 Eppelsheim
Rebsorte:
Frühburgunder
Produktinformationen "Frühburgunder trocken Eppelsheimer Felsen, Weingut Russbach, Rheinhessen 2015"

Dies schreibt der Gault Millau über Bernd Russbach:

"Bei Bernd Russbach, dem Triathlet unter den rheinhessischen Winzern, weiß man eben einfach, woran man ist. Der Mann hat beim Sport gelernt, worauf es ankommt: Geduld. Und die lässt er auch seinen Reben, die sich in seinen mineralisch-kühlen, kargen Lagen wie dem Eppelsheimer Felsen so richtig ins Zeug legen..."

Ein strohgelber vollreifer, samtiger Burgundertyp, kräftig und dicht in der Struktur, mit milder Säure.

Alkoholgehalt: 13% Vol.
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bezeichnung: Wein
Enthält: Sulfite
Herkunft: Deutschland
Hersteller: Bernd Russbach Weingut, Alzeyer Straße 22, 55234 Eppelsheim
Rebsorte: Frühburgunder

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Durbacher Kochberg Spätburgunder Rotwein Weingut Schwörer Durbach 2018
Seit 2001 ist Josef Rohrer Inhaber des Weingutes, mit einer Fläche von 25 ha Weinbergen. Die Reben stehen in den besten Lagen Durbachs. Die Steillagen bieten eine überdurchschnittliche Sonneneinstrahlung und in Verbindung mit dem Granitverwitterungsgestein, ermöglicht es dem Weinstock bestes Wachstum und Reife. Die Weinberge werden mit großer Sorgfalt so naturnah wie möglich bewirtschaftet. Auszeichnungen: Landesehrenpreis und punktbestes Weingut Badens 2012 bei der Gebietsweinprämierung in Offenburg Die Auszeichnung "Bester Kellermeister Badens" erhielt Bruno Serrer vom Weingut Schwörer, Durbach Gault Millau 2012 "Aufsteiger des Jahres" mit zwei Trauben, auch 2013 wurden zwei Trauben vergeben Landesweinprämierung 2011 - Weingut Schwörer unter den TOP 10 23 Goldene Medaillen - 2 Silberne Medaillen

Inhalt: 0.75 Liter (9,07 €* / 1 Liter)

6,80 €*
%
Anciens Temps Rosé Syrah Cinsault IGP Producteurs Réunis Cébazan 2021
Die Story hinter dem „Anciens Temps” beschäftigt sich mit dem Weinbau und dessen Verkauf vor einigen Generationen. Damals wurde, wie beim amerikanischen Milchmann, der Wein in 5/10 Liter Kanistern zum Kunden gebracht. In Sachen Weinstil wurden natürlich sämtliche önologischen Errungenschaften mit- eingebracht, um diesen ehrlichen Winzerwein so fruchtig und frisch wie nur möglich auszubauen. Im Norden Béziers erstreckt sich das Vorgebirge „montagne noire“ und bietet auf 200m Höhe sehr günstige Wachstums-bedingungen für die Syrah– und Cinsaultreben.Für Rosé—Weine ist die Nachtlese unumgänglich um kühle Trauben lesen zu können. Auf diesem Weg wird sichergestellt, dass die natürliche Aromatik der beiden Traubensorten bei-behalten wird. Nach der schonenden Pressung wird der Most temperaturkontrolliert der alkoholischen Gärung überlassen. Dem folgenden Weinausbau wird genügend Zeit gegeben, sodass der Weintrub jegliche Aromatik an den Most abgeben kann.In der Nase überrascht dieser Rose mit klaren Erdbeer- wie auch Johannisbeernoten. Am Gaumen wirkt er frisch und leicht. Der Franzose an sich, trinkt einen Rose gern als Aperitif und Begleiter leichter Kost.

Inhalt: 0.75 Liter (7,80 €* / 1 Liter)

5,85 €* 5,90 €* (0.85% gespart)
Mon Rosé IGP Pays d´Oc Domaine Montrose 2021
Die Lese der Trauben wird in der Nacht gemacht um die Oxydation zu vermeiden. Sie werden Nach kurzer Mazeration werden die Trauben direkt in die Presse geschickt. Während der Gärung wird die Temperatur zwischen 15 ° C und 18 ° C gehalten, um die Frische und das Gleichgewicht zu fördern. Die verschiedenen Sorten werden nach der Gärung gemischt und dann wird der Wein in Edelstahl oder beschichtetem Beton gealtert. Die Cuvée wird dann im Winter und Frühjahr in Flaschen abgefüllt.Helles Rosé. Duft und Aromatik von roten Früchten und Zitrusfrüchten. Es ist ein eleganter und ausgewogener Wein, der jung zu trinken ist.Ideal als Aperitif oder zu gegrilltem Fisch oder Sushi!

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
%
Cuvée Simsalabim trocken, Ellermann-Spiegel 1,0 Liter. 2020
Ein besonders charmantes Cuvée von Cabernet Sauvignon, Merlot und Dornfelder. Der Wein ist sehr ausgewogen und besticht durch seine .zarten Aromen von roten Früchten gepaart mit einem feinen Tanningehalt.

8,89 €* 9,80 €* (9.29% gespart)
Durbacher Spätburgunder Rosé trocken Weingut Schwörer Durbach 2020
Seit 2001 ist Josef Rohrer Inhaber des Weingutes, mit einer Fläche von 25 ha Weinbergen. Die Reben stehen in den besten Lagen Durbachs. Die Steillagen bieten eine überdurchschnittliche Sonneneinstrahlung und in Verbindung mit dem Granitverwitterungsgestein, ermöglicht es dem Weinstock bestes Wachstum und Reife. Die Weinberge werden mit großer Sorgfalt so naturnah wie möglich bewirtschaftet. Auszeichnungen: Landesehrenpreis und punktbestes Weingut Badens 2012 bei der Gebietsweinprämierung in Offenburg Die Auszeichnung "Bester Kellermeister Badens" erhielt Bruno Serrer vom Weingut Schwörer, Durbach Gault Millau 2012 "Aufsteiger des Jahres" mit zwei Trauben, auch 2013 wurden zwei Trauben vergeben Landesweinprämierung 2011 - Weingut Schwörer unter den TOP 10 23 Goldene Medaillen - 2 Silberne Medaillen

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
Grauburgurgunder trocken Jesuitenhof 2021
Der Boden dieses Weinbergs ist durch Löss und Lehm geprägt. Reifer Apfel und nussige Aromen präsentieren sich im Duft dieses Grauburgunders. Im Geschmack hat er eine klare Frucht mit mineralischem Abgang und passt zu hellen Soßen und Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (8,40 €* / 1 Liter)

6,30 €*