Tel.: 0621-704296

  Dein Weinfachhandel aus Mannheim

  Schneller Versand

Spätburgunder "Goldgeyer" trocken Weingut Karl May, Rheinhessen 2011

12,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer:
10706
Alkoholgehalt:
13,5% Vol.
Anbaugebiet:
Rheinhessen
Bezeichnung:
Wein
Enthält:
Sulfite
Herkunft:
Deutschland
Hersteller:
Karl May GbR Inhaber Peter & Fritz May Ludwig-Schwamb-Straße 22 67574 Osthofen
Rebsorte:
Spätburgunder / Pinot Noir
Produktinformationen "Spätburgunder "Goldgeyer" trocken Weingut Karl May, Rheinhessen 2011"

Die Hauptdarsteller heißen „Blutsbruder“ oder „Goldgeyer“. Regie führen die Brüder Peter und Fritz, die das Weingut gemeinsam mit Ihrem Vater Karl May betreiben.

Seit 2007 bewirtschaften sie ihre Weinberge nach ökologischen Richtlinien. Das wichtigste für sie ist dabei, das Zusammenarbeiten mit dem Klima, den Böden und Reben, denn sie sind ihr Kapital für die Zukunft und es gilt verantwortungsbewusst mit diesem umzugehen.

Ihre Arbeit wurde unter anderem im Gault Millau 2013 mit 2 roten Weinrauben belohnt.

Hier ein Auszug der Bewertung:

"Einer der spannendsten Aufsteiger im gesamten Wonnegau. ….. Karl May und seine Söhne Peter und Fritz bewirtschaften 21 Hektar. Es ist ihr Verdienst, Osthofen weiter salonfähig zu machen. Weine wie der rote - und neu auch weiße - Blutsbruder etwa sind einfach nur richtig guter Stoff: klares Etikett, zeitgemäße Ansprache, ein Inhalt, der einen Heidenspaß macht. Das ist einfach nur Wein, der am Gaumen sofort auf den Punkt kommt. Die Basisweine sind eine echte Bank, der Grauburgunder "Goldgeyer" schmeckt cremig und dicht, …... Chapeau!"

5 Wochen Maischegärung in offenen Bütten ,22 Monate Barriquefaßlagerung in gebrauchtem Holz. Aus dem schwierigen aber doch sehr filigranen Jahrgang 2010 haben sie einen sehr typischen Spätburgunder vinifizieren können.


Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bezeichnung: Wein
Enthält: Sulfite
Herkunft: Deutschland
Hersteller: Karl May GbR Inhaber Peter & Fritz May Ludwig-Schwamb-Straße 22 67574 Osthofen
Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

%
Cuvée Simsalabim trocken, Ellermann-Spiegel 1,0 Liter. 2020
Ein besonders charmantes Cuvée von Cabernet Sauvignon, Merlot und Dornfelder. Der Wein ist sehr ausgewogen und besticht durch seine .zarten Aromen von roten Früchten gepaart mit einem feinen Tanningehalt.

8,89 €* 9,80 €* (9.29% gespart)
%
Cuvée Simsalabim trocken, Ellermann-Spiegel 2019
Ein besonders charmantes Cuvée von Cabernet Sauvignon, Merlot und Dornfelder. Der Wein ist sehr ausgewogen und besticht durch seine .zarten Aromen von roten Früchten gepaart mit einem feinen Tanningehalt.

Inhalt: 0.75 Liter (10,07 €* / 1 Liter)

7,55 €* 8,50 €* (11.18% gespart)
%
Anciens Temps, Reserve Royale IGP Producteurs Réunis Cébazan 2019
Die Weinberge liegen bei Lézignan-Corbières im Herzen des Corbières-Gebiets. Dieses Gebiet profitiert vom mediterranen Klima mit heißen und trockenen Sommern. Der trockene Wind aus dem Westen mit dem Namen „Cers“ mäßigt das warme Wetter und schützt die Reben vor Krankheiten.Rebsorten: 70 % Syrah, 30 % Marselan Ertrag: 40 hl/ha Vinifizierung:Jede Rebsorte wird einzeln gelesen, je nach Ausgewogenheit von Säure und Süße, und getrennt vinifiziert. Nach Selektion und Entrappen der Reben werden die Trauben erstmal eine Woche kalt eingemaischt. Die Vergärung erfolgt in kleinen temperaturkontrollierten Edelstahltanks, um eine präzise Kelterung durchzuführen. Durch „Pigeage“ (Unterstoßen des auf der Oberfläche schwimmenden Tresterhutes) wird die Extraktion von eleganten Tanninen, einer tiefroten Farbe und den Aromen erzielt. Die Syrah-Rebsorte erhält noch vor Zusammensetzung und Abfüllung 5 Monate Kontakt im französischen Eichenholz.Degustation: Üppiger und konzentrierter Wein von tiefer Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase, überwiegen Aromen von schwarzen Beeren, Pflaumen mit leichter Tabaknote. Würzige Aromen wie Rosmarin und Thymian kommen noch hinzu bevor das lange und ausgewogene Finale mit reifen Tanninen und einem Hauch Schokolade die Geschmacksknospen erfreut. Interessante Ausstattung erinnernd an die nostalgischen „Alte Zeiten“ (Übersetzung von „Anciens Temps“) der „Citroën Traction Avant“ Oldtimer, der in Frankreich als Auto der 50er Jahren ein Symbol war. Schwere konische Bordeaux-Flasche. Ein echter Hingucker, ein originelles Geschenk und vor allem ein ganz edler Tropfen, als gute Ergänzung und Premium-Cuvée unserer „Anciens Temps“ Linie!

Inhalt: 0.75 Liter (18,40 €* / 1 Liter)

13,80 €* 15,90 €* (13.21% gespart)
Spätburgunder vom Kalkstein trocken Weingut Metzger Grünstadt 2019
Uli Metzger führt seit einigen Jahren den elterlichen Betrieb in Asselheim an der Weinstraße. Mit viel Fleiß und Kreativität hat er hier etwas geschaffen, was uns in Zukunft noch viel Spaß und Freude bringen wird. Seine Weißweine bestechen durch ihren klaren und frischen Charakter, gepaart mit einer feinen Mineralität, da sie durchweg auf Kalkböden gedeihen.Die Rotweine haben Kraft und Eleganz. Sie werden nach der traditionellen Maischegärung ausgebaut und reifen größtenteils in Holz– und Barriquefässern. Auch sonst ist beim Weingut Metzger alles nach vorn gerichtet und auch die Ausstattung der Weine lässt viel modernen Geist durchblitzen. Ein Beispiel ist das Wappentier von Metzger, wofür er ganz einfach seinen Familiennamen „verwurstete“ und eine Kuh mit den üblichen Zerlege-Markierungen verwendete. Die Qualitätsstufen lauten von unten nach oben „Flanke“, „Pastorenstück“ und Filet.Das Weingut Metzger wird von der renommierten Zeitschrift Feinschmecker und dem Gault & Millau WeinGuide empfohlen.Die zarten Aromen gepaart mit feinster Würze ergänzen den feinen Säurenerv dieses Spätburgunders. Selektive Lese und schonende Verarbeitung waren die Voraussetzungen für den Ausbau in bester, französischer Eiche. Nach optimaler Reifedauer spielen die verschiedensten Aromen in gekonnter Art miteinander am Gaumen.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €*