Tel.: 0621-704296

  Dein Weinfachhandel aus Mannheim

  Schneller Versand

Weisser Burgunder trocken Bassermann-Jordan 2023

Produktinformationen "Weisser Burgunder trocken Bassermann-Jordan 2023"

Dieser Weisser Burgunder überzeugt durch seine frische, spritzige Art. Er präsentiert sich mit einem zarten Duft nach Zitrusfrüchten, einer feinen Mineralität und floralen Aromen.
Ein zarter Schmelz und der kräftige Körper lassen Ihn selbst zu fülligeren Speisen einen feinen und eleganten Begleiter sein.
Alterungspotential 3-5 Jahre.

LAGEN:

Die Burgunder-Rebsorten werden bei Bassermann-Jordan bewusst ohne Lagenbezeichnung angeboten. Bei diesen Weinen, so auch bei unserem Weisser Burgunder, steht der Rebsortencharakter im Vordergrund. Die Weinberge für den Weissen Burgunder sind in Ruppertsberger und Deidesheimer Lagen angelegt.


WEIN:

Die Trauben wurden als Ganztraubenpressung gekeltert. Der Most wurde temperaturkontrolliert vergoren und im Edelstahltank ausgebaut.
Dieser Weisser Burgunder überzeugt durch seine frische, spritzige Art. Er präsentiert sich mit einem zarten Duft nach Zitrusfrüchten, einer feinen Mineralität und floralen Aromen.
Ein zarter Schmelz und der kräftige Körper lassen Ihn selbst zu fülligeren Speisen einen feinen und eleganten Begleiter sein.
Alterungspotential 3-5 Jahre.


SPEISEN:

Ein schöner Wein zum Genießen. Er trinkt sich hervorragend auch ohne begleitende Speisen. Ideal passt er zu Spargelgerichten, Salaten und leichten Vorspeisen. Sein buttrig zarter Schmelz harmoniert sehr gut mit Fisch.


Alkoholgehalt: 13% Vol.
Anbaugebiet: Pfalz
Bezeichnung: Wein
Enthält: Sulfite
Herkunft: Deutschland
Hersteller: Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Kirchgasse 10, 67146 Deidesheim
Rebsorte: Weißburgunder

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

%
Grauburgunder trocken Bassermann-Jordan 2023
Die Burgunder-Rebsorten werden bei Bassermann-Jordan bewusst ohne Lagenbezeichnung angeboten, da bei diesen Weinen, so auch bei unserem Grauen Burgunder, der Rebsortencharakter im Vordergrund steht. Verschiedene Weinberge rund um Deidesheim liefern die Trauben für diesen Grauen Burgunder.Nach der selktiven Lese wurden die Trauben für einige Stunden auf der Maische belassen und anschließend schonend gekeltert. Der Ausbau erfolgte zum größten Teil im Edelstahltank. Ein kleiner Teil wurde im Holzfass ausgebaut. Parallel zur Gärung wurde der biologische Säureabbau durchgeführt. Dabei wird Äpfelsäure in Milchsäure umgewandelt welche weniger sauer schmeckt. Der Grauer Burgunder zeigt in der Nase typische Fruchtaromen, die kräftiger sind als bei Weißburgunder oder Chardonnay. So erkennt man zunächst Birne, zarte Mandelaromen und Ananas, später immer mehr kräutrige Noten. Am Gaumen ist der Wein mittelkräftig mit elegantem Mundgefühl.

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €* 11,90 €* (8.4% gespart)
%
Chardonnay trocken Bassermann-Jordan 2023
Die Burgunder-Rebsorten werden bei Bassermann-Jordan bewußt ohne Lagenbezeichnung angeboten, da bei diesen Weinen, so auch bei ihrem Chardonnay, der Sortencharakter der Reben im Vordergrund steht. Die Weinberge für den Chardonnay sind in Deidesheimer und Ruppertsberger Lagen angelegt.Ein schöner, eleganter Chardonnay mit zartem Schmelz, guter Struktur und einem feinfruchtigem Bukett. Ein Hauch von Exotik (Banane, grüne Melone) in einem kräftigen Körper gut integriert.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €* 10,90 €* (10.09% gespart)
%
Auxerrois trocken , Ellermann-Spiegel 2023
Unser Franzose ist für viele ein sprachlicher Zungenbrecher, allerdings ein wahrer „Gaumenschmeichler“ beim Genuss. Ein Strauß intensivster Fruchtaromen kitzelt die Nase. Die dezente Fruchtsüße lässt diesen Wein wunderbar saftig und dicht auf der Zunge erscheinen.

Inhalt: 0.75 Liter (9,33 €* / 1 Liter)

7,00 €* 7,50 €* (6.67% gespart)
%
Grauburgunder trocken, Ellermann-Spiegel 1,0 Liter 2023
Mit kaum zu erschnuppernden 10% wurde dieser Wein teilweise in neuen französischen Barrique-Fässern vergoren. Diese verleihen dem Grauburgunder eine komplexe Tiefe und Kraft. Die Nase betören Aromen von Mirabelle, Stachelbeere und Birne sowie zartrauchige und nussige Komponenten.

7,10 €* 7,50 €* (5.33% gespart)
Von Winning Riesling Drache 2022
Der Gutsriesling Drache wurde ausschließlich im Edelstahl vergoren. Die Trauben stammen aus dem Tal unterhalb von Forst und Deidesheim. Er ist klar, frisch und fruchtbetont, hat aber viel Tiefe, Dichte und Würze.

8,80 €*
Blanc de Noir trocken „Pastorenstück“ Weingut Metzger, Grünstadt 2023
Uli Metzger führt seit einigen Jahren den elterlichen Betrieb in Asselheim an der Weinstraße. Mit viel Fleiß und Kreativität hat er hier etwas geschaffen, was uns in Zukunft noch viel Spaß und Freude bringen wird. Seine Weißweine bestechen durch ihren klaren und frischen Charakter, gepaart mit einer feinen Mineralität, da sie durchweg auf Kalkböden gedeihen.Die Rotweine haben Kraft und Eleganz. Sie werden nach der traditionellen Maischegärung ausgebaut und reifen größtenteils in Holz– und Barriquefässern. Auch sonst ist beim Weingut Metzger alles nach vorn gerichtet und auch die Ausstattung der Weine lässt viel modernen Geist durchblitzen. Ein Beispiel ist das Wappentier von Metzger, wofür er ganz einfach seinen Familiennamen „verwurstete“ und eine Kuh mit den üblichen Zerlege-Markierungen verwendete. Die Qualitätsstufen lauten von unten nach oben „Flanke“, „Pastorenstück“ und Filet.Das Weingut Metzger wird von der renommierten Zeitschrift Feinschmecker und dem Gault & Millau WeinGuide empfohlen. Schonendes Pressen ganzer Spätburgundertrauben lässt uns einen völlig weißen Wein gewinnen. Er besticht durch eine Reihe voller, fruchtiger Aromen, angenehmer Säure und dezente Süße. Seine elegante, feine Art macht diesen Wein zu einem tollen Begleiter im Sommer!

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*