Tel.: 0621-704296

  Dein Weinfachhandel aus Mannheim

  Schneller Versand

Pinot Grigio Selection DOC Alto Adige - Kellerei Kurtatsch 2023

Produktinformationen "Pinot Grigio Selection DOC Alto Adige - Kellerei Kurtatsch 2023"

Einzigartige Lagen von 220 bis 900m – darauf baut die Philosophie der Kellerei Kurtatsch. Der Höhenunterschied von fast 700m in einem Weinbaudorf ist einzigartig in Europa. In den atemberaubend steilen Weinbergen findet jede Rebsorte ihrenoptimalen Standort, ihr ideales Terroir. Die tiefen Lagen gehören zu den wärmsten in Südtirol und sind ideal für schwere Rotweine. In kurzer Distanz höher gelegen finden die Weißweine ideale Bedingungen vor. Das junge, dynamische Team der südlichsten Kellerei Südtirols rund um den Präsidenten Andreas Kofler hat die Kellerei auf nachhaltige Bewirtschaftung ausgerichtet. Dank der 190 kleinstrukturierten Familienbetriebe, welche 190 Hektar Weinberge bewirtschaften, kann das jeweils beste Traubenmaterial lagentreu selektioniert werden. Dies und der schonende Ausbau dereinzelnen Weinlagen, schafft charakterstarke Weine, die die unterschiedlichen Böden und Standorte widerspiegeln. Soentstehen frische, mineralische Weißweine aus hohen Lagen und langlebige Rotweine aus warmen Lagen. Lage für Lage. Wein für Wein.

Der Pinot Grigio (Grauburgunder, auch Ruländer genannt) ist in Südtirol schon seit dem 19. Jahrhundert heimisch – die ersten „pinot gris“-Reben hat Erzherzog Johann von Österreich im Jahre 1852 aus Burgund eingeführt. In tieferen Kurtatscher Lagen entwickelt der Pinot Grigio eine milde Säure, während der hohe Alkohol- und Extraktgehalt Stärke und Wohlgeschmack bedingen. Feingliedrige mineralische Würze, manchmal auch einen feurigen Sortenduft nach Stachelbeeren, Linden- und Akazienblüten holt sich der Pinot Grigio aus den kalkhaltigen Böden der abenteuerlich steilen Hänge von Kurtatsch-Penon. Aus der Vereinigung von Berg- und Tal-Trauben entsteht ein außergewöhnlicher Pinot Grigio, der seine ganze Klasse und seine cremige Geschmeidigkeit ein bisschen südlich verspielt und ein bisschen nördlich ernst im Gaumen ausspielt.


Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Anbaugebiet: Südtirol
Bezeichnung: Wein
Enthält: Sulfite
Herkunft: Italien
Hersteller: Kellerei Kurtatsch Gen. Landw. Ges. mit Sitz in I-39040 Kurtatsch (BZ), Weinstraße 23
Rebsorte: Grauburgunder / Pinot Grigio

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Cuvée Tagtraum, Ellermann-Spiegel 2023
Ab sofort gibt es bei uns Tagträume in Flaschen! Eine Cuvée aus Weißburgunder und Auxerois. Eotische Fruchtaromen, Schmelz und innere Dichte laden zum Träumen ein. Nur abzugeben an bekennende Genießer und Freunde perfekt eingebundener Fruchtsüße!

Inhalt: 0.75 Liter (9,13 €* / 1 Liter)

6,85 €* vorher 7,50 €*
%
Wechselspiel „Pastorenstück“ Weingut Metzger, Grünstadt 2022
Uli Metzger führt seit einigen Jahren den elterlichen Betrieb in Asselheim an der Weinstraße. Mit viel Fleiß und Kreativität hat er hier etwas geschaffen, was uns in Zukunft noch viel Spaß und Freude bringen wird. Seine Weißweine bestechen durch ihren klaren und frischen Charakter, gepaart mit einer feinen Mineralität, da sie durchweg auf Kalkböden gedeihen.Die Rotweine haben Kraft und Eleganz. Sie werden nach der traditionellen Maischegärung ausgebaut und reifen größtenteils in Holz– und Barriquefässern. Auch sonst ist beim Weingut Metzger alles nach vorn gerichtet und auch die Ausstattung der Weine lässt viel modernen Geist durchblitzen. Ein Beispiel ist das Wappentier von Metzger, wofür er ganz einfach seinen Familiennamen „verwurstete“ und eine Kuh mit den üblichen Zerlege-Markierungen verwendete. Die Qualitätsstufen lauten von unten nach oben „Flanke“, „Pastorenstück“ und Filet.Das Weingut Metzger wird von der renommierten Zeitschrift Feinschmecker und dem Gault & Millau WeinGuide empfohlen. Scheurebe und Riesling in idealem Zusammenspiel! Von beiden Sorten nur das Beste! Feinste Würze und Frucht von Scheurebe, lebendige Säure und Komplexität des Rieslings. Ein gutes Rezept für einen fruchtsüßenWeißwein für die warmen Tage!

Inhalt: 0.75 Liter (9,87 €* / 1 Liter)

7,40 €* 7,90 €* (6.33% gespart)
%
Horny Rosé Stier Weingut Hörner 2023
Und wieder sind wir auf einen jungen, aufstrebenden Winzer gestoßen, der mit Fleiß und Talent Weine im elterlichen Weingut produziert, die sich sehen und schmecken lassen können.Gelernt hat Thomas Hörner bei den besten Betrieben der Region. Der Ausbau im traditionellen Halbstück-Holzfass (600 Liter) ist ein wichtiger Aspekt seiner Betriebsphilosophie.In der Region rund um Hochstadt gibt es ausgezeichnete Lagen, die jedoch wenig bekannt sind.Mit seinen drei Linien Stier, Steinbock und Widder bietet er für jeden Geschmack den richtigen Tropfen. Die Stierhörner bilden die Basis und zeigen sich gradlinig, animierend und einfach unkompliziert. Die Steinbockhörner sind schlanke und elegante Weine mit einer erhabenen, gleichmäßigen Struktur und die Widderhörner stehen für komplexe Gebilde, die anecken. Filigran strukturiert und beeindruckend mutig! Leuchtendes Pink, fruchtig-würzige Nase nach Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren und etwas Paprika duften aus dem Glas. Seher trinkanimierend und beschwingt, dabei stets ernsthaft gleitet dieser Spaßmacher über die Zunge.

Inhalt: 0.75 Liter (9,32 €* / 1 Liter)

6,99 €* 7,90 €* (11.52% gespart)
%
Tipp
Grauburgunder trocken „Pastorenstück“ Weingut Metzger, Grünstadt 2023
Uli Metzger führt seit einigen Jahren den elterlichen Betrieb in Asselheim an der Weinstraße. Mit viel Fleiß und Kreativität hat er hier etwas geschaffen, was uns in Zukunft noch viel Spaß und Freude bringen wird. Seine Weißweine bestechen durch ihren klaren und frischen Charakter, gepaart mit einer feinen Mineralität, da sie durchweg auf Kalkböden gedeihen.Die Rotweine haben Kraft und Eleganz. Sie werden nach der traditionellen Maischegärung ausgebaut und reifen größtenteils in Holz– und Barriquefässern. Auch sonst ist beim Weingut Metzger alles nach vorn gerichtet und auch die Ausstattung der Weine lässt viel modernen Geist durchblitzen. Ein Beispiel ist das Wappentier von Metzger, wofür er ganz einfach seinen Familiennamen „verwurstete“ und eine Kuh mit den üblichen Zerlege-Markierungen verwendete. Die Qualitätsstufen lauten von unten nach oben „Flanke“, „Pastorenstück“ und Filet.Das Weingut Metzger wird von der renommierten Zeitschrift Feinschmecker und dem Gault & Millau WeinGuide empfohlen.Dieser hier durftet nach Hefezopf und reifem Apfel, ein leichter Anflug von Nüssen und Birnenist zu vernehmen. Auf der Zunge überzeugt der Burgunder mit einemstattlichen Körper, trotz kaum zu spürenden

Inhalt: 0.75 Liter (9,47 €* / 1 Liter)

7,10 €* 7,80 €* (8.97% gespart)
Weißburgunder trocken „Pastorenstück“ Weingut Metzger, Grünstadt 2023
Uli Metzger führt seit einigen Jahren den elterlichen Betrieb in Asselheim an der Weinstraße. Mit viel Fleiß und Kreativität hat er hier etwas geschaffen, was uns in Zukunft noch viel Spaß und Freude bringen wird. Seine Weißweine bestechen durch ihren klaren und frischen Charakter, gepaart mit einer feinen Mineralität, da sie durchweg auf Kalkböden gedeihen.Die Rotweine haben Kraft und Eleganz. Sie werden nach der traditionellen Maischegärung ausgebaut und reifen größtenteils in Holz– und Barriquefässern. Auch sonst ist beim Weingut Metzger alles nach vorn gerichtet und auch die Ausstattung der Weine lässt viel modernen Geist durchblitzen. Ein Beispiel ist das Wappentier von Metzger, wofür er ganz einfach seinen Familiennamen „verwurstete“ und eine Kuh mit den üblichen Zerlege-Markierungen verwendete. Die Qualitätsstufen lauten von unten nach oben „Flanke“, „Pastorenstück“ und Filet.Das Weingut Metzger wird von der renommierten Zeitschrift Feinschmecker und dem Gault & Millau WeinGuide empfohlen.Klassischer und eleganter Burgundertyp mit Noten von Birne und Steinobst!

Inhalt: 0.75 Liter (9,85 €* / 1 Liter)

7,39 €*